By Victor Hasler

Show description

Read or Download Amen. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung zur Einführungsformel der Herrenworte «Wahrlich ich sage euch» PDF

Best german_2 books

Polarlichter zwischen Wunder und Wirklichkeit: Kulturgeschichte und Physik einer Himmelserscheinung

Polarlichter haben die Menschen schon seit fr? rooster Zeiten erschreckt oder verzaubert. In M? rchen Sagen und anderen Geschichten wurden Deutungen geschaffen, die sich um G? tter, Helden, Fabelwesen oder auch Tiere ranken. Seit dem Altertum gibt es auch gelehrte Texte, in denen sich Philosophen, Chronisten und Wissenschaftler mit dieser Naturerscheinung befassen.

Die Klage über die Zerstörung von Ur

ROEMER, W. H. P. : DIE KLAGE UEBER DIE ZERSTOERUNG VON UR. MUENSTER, 2004, ix 191 p. Encuadernacion unique. Nuevo.

Extra info for Amen. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung zur Einführungsformel der Herrenworte «Wahrlich ich sage euch»

Example text

V. 11 beginnen die Jünger das Gespräch mit der Behauptung der Schriftgelehrten, «daß Elias vorerst kommen müsse». V. 9 fund V. 11 ff sind durch redaktionelle Bearbeitung sachlich ineinander verklammert. b) Mk versteht das Gespräch Jesu mit Mose und Elia als geheime Offenbarung der Christushoheit. Weil aber Christus nach der Schrift leiden und sterben mußte, konnte die von den drei Jüngern auf dem Berge erkannte Hoheit Jesu erst nach Ostern öffentlich bezeugt werden. Das Auseinanderfallen der Auferstehung Jesu und der allgemeinen Auferstehung am Ende der Zeit bedeutete für die Gemeinde ein Problem.

66 Schürmann) Sprache 67 Anm. 111 nimmt Amen in Q an; Strecker) Weg 124 versteht es ebenfalls als matth.

Trotzdem er sonst eine A-Formel bei Mk nie mit der bloßen Kurzformel wiedergibt, ist die Annahme eines besonderen Überlieferungsstranges hier nicht nötig. Die Veränderungen lassen sich aus der Eigenart des Lk erklären. ~{, ersetzt er durch den Namen des Petrus und stellt 56 Vgl. zur «Bearbeitung des Mk-Textes» Buhmann, Tradition Erg. 42. 56 unterstreicht das Bewußtsein unmittelbarer Naherwartung; mkn. oder vormkn.? EQOV fügt er zum Hahnenschrei und benötigt darum die Angabe «diese Nacht» nicht mehr.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 49 votes